Jump Scare Spoiler

Hin und wieder sehe ich mir Let’s-Play-Videos von Horror-Spielen an. Da ich aber ein Angsthase bin, möchte ich die Stellen, an denen man sich erschrecken soll, vorher wissen. Mit meiner Seite http://jumpscare.xxluke.de/ kein Problem!

Häufig findet man in den Kommentaren des betroffenen Videos bereits jemanden, der die Zeiten der Jumpscares gepostet hat. Dies ist zumindest der Fall, wenn das Video von einem Let’s-Player kommt, in dessen Zuschauerschaft besonders viele Schisser sind. Das Problem bei diesen Kommentaren ist allerdings, dass man immer die Zeit im Blick haben muss, damit man bemerkt, wenn man sich einem Jump Scare nähert. So kann man sich nicht so gut auf das Video konzentrieren und zudem verdeckt man mit der Zeitleiste ein Teil des Videos.

Bei meiner Seite, dem Jump Scare Spoiler, gibt man zunächst einfach die URL eines YouTube-Videos ein. Anschließend kann man einen Kommentar mit den Zeitmarkierungen einfügen, den man aus den Kommentaren des eigentlichen Videos kopiert hat. Nun erhält man für die fünf Sekunden vor dem Jump Scare eine deutlich sichtbare Warnung (siehe Screenshot), sodass man sich nicht erschreckt.

Hat noch niemand ein Kommentar mit den Zeiten verfasst, kann man auch selber die Jump Scares markieren. Am Ende kann man einfach die URL kopieren und Besucher der Seite sehen dann das richtige Video und haben die richtigen Zeiten markiert.

Leider habe ich es nicht hinbekommen, auch ein Overlay mit dem Countdown im Vollbildmodus zu erstellen. Dort gibt es stattessen nur fünf Sekunden vorher ein hässliches Fenster, dass man wegklicken muss.

Die paar Texte auf der Seite sind auf englisch. Ich verwende das Material Design von Google. Für den Player verwende ich die YouTube Iframe API.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.